Exclusive News behind the News, by G. Kurtz and others worthy to be copied

Einträge mit dem Schlagwort VSB

Zur Abschaffung des Bargelds

Gemäss inoffiziellen Angaben will die EZB (Europäische Zentralbank) am 4. Mai darüber entscheiden, wie die Abschaffung des 500-Euro-Scheins vollzogen werden soll. Wohlgemerkt: Man entscheidet, „wie“ die Abschaffung erfolgt, nicht „ob“. Das „ob“ ist bereits abgefahren! Damit kommt die schlussendliche Bargeldabschaffung schneller als erwartet und befürchtet. Der offizielle Grund wird immer wieder betont: Terrorabwehr und Kriminalitätsbekämpfung. Pessimisten weisen darauf hin, dass […]

Wo es für fast alles eine legale Lösung gi...

Problem mit dem Führerschein? Billige Krankenversicherung? Preiswerte AG? Keine Steuern? Gehen Sie nach London! Wenn deutsche Steuereintreiber wie früher Steinbrück und jetzt Schäuble über Steueroasen reden, dann schimpfen und drohen sie – und tun nichts. Die USA reden wenig über das Thema. Sie handeln lieber: Vor einem Jahr die haltlosen Vorwürfe gegen die »Banca Privada« in Andorra, die dem ganzen Land schadeten. Jetzt der Schlag gegen […]

Der türkische Bürgerkrieg soll nach Europa...

Es ist der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, der die deutsche Kanzlerin Angela Merkel zuerst eingewickelt und dann mit Knebelvorgaben zum Flüchtlingsdilemma in seinen Einflussbereich geraten liess, der den „teuflischen“ Plan persönlich ersonnen hat! Erdogˇan will in den Kurdengebieten syrische Flüchtlinge ansiedeln und die von ihm gehassten Kurden in die EU, also hauptsächlich nach Deutschland, „exportieren“. Erdogan nennt diesen […]

Die EU plant ein Bargeld-Verbot für 2018!

Die Aussage Verantwortlicher in Brüssel ist deutlich: „Die EU will ab 2018 das Bargeld komplett abschaffen.“ Und fügt noch präzisierend bei: „Die Finanzminister der EU-Mitgliedsstaaten begrüssen die neue Regelung ausdrücklich.“ Nach dem Masterplan soll das Bargeld in drei Jahren schrittweise und dann komplett abgeschafft werden. Bezahlt werden darf dann nur noch mit Kreditkarten oder sogenannten „Wallets“ (englisch für Brieftasche), […]

Anlage-Trends

Der Franken als sicherer Hafen (Safe Haven) hat in den letzten Wochen wieder an Bedeutung gewonnen. Es sind die als Dauerbrenner schwelende Ukrainekrise und die „Griechische Tragödie“. Das treibt die internationalen Anleger wieder verstärkt in den Franken. Für Fachleute ist es bei einem Andauern dieses Trends nur noch eine Frage der Zeit, bis der Franken […]

Das Probespiel Zypern

„Zypern“ war nur ein „Probespiel“ lassen wir uns aus Brüssel berichten. Der Griff nach dem Geld der Anlegergemeinde soll jetzt europaweit vorbereitet werden. „Um dann plötzlich und ohne Vorwarnung zuschlagen zu können“ wird süffisant nachgereicht. In der Tat mehren sich die Gerüchte und auch Anzeichen, dass die EU-Richtlinien für einen „Blitz“-Zugriff auf die Bankkonten vorbereitet. […]

Die Einschnürung der bürgerlichen Rechte&#...

…geht in Frankreich munter voran. Im Stile Moskaus hat die französische Nationalversammlung mit überraschend grosser Mehrheit ein Gesetz beschlossen, mit welchem die bürgerlichen Rechte dramatisch eingeschränkt werden können. Die Geheimdienste erhalten umfassende Rechte der Kontrolle der Bürger. Gerichtliche Beschlüsse zur Überwachung sind kaum noch nötig (in Russland überhaupt nicht). Neben den bereits „üblichen“ Telefon- und […]

Kapital- und Bargeldkontrollen

Im März teilte die amerikanische Zentralbank, die Feds, den amerikanischen Banken mit, daß wenn ein Kunde 5000 Dollar oder mehr von seinem Konto abheben will, dies nun meldeüflichtig sei. Außerdem müssen die Banken schon seit längere Zeit „verdächtige Aktivitäten“ melden. Darunter fällt nun auch der Versuch 5.000 Dollar oder mehr abzuheben. Aber selbst wenn Sie […]

Steuer auf Sparguthaben

Immer mehr werden die Schulden der Öffentlichkeit auf die Sparer abgewälzt. Neuestes Beispiel ist Österreich. Dort sollen die Sparguthaben nicht mehr garantiert werden. In kurzen Worten: Österreich schafft die staatliche Einlagensicherung ab. Damit haften künftig nur noch die Banken für die Guthaben der Sparer. Österreich agiert wegen des Banken-Krachs als EU-Vorreiter. Die EU hat dieses Vorgehen […]

Die Schweizerische Nationalbank

Mit der Aufhebung der Stützungsgrenze für den Euro (bei 1.20) hat die Schweizerische Nationalbank klar manifestiert, dass sie sich nicht gegen die Flut von neu gedruckten Euros stellen wird. Die Flut ist ausgelöst durch die massiven Wertpapierkäufe der EZB. Das Resultat: Der Franken ist noch fester geworden, die Einführung von Negativzinsen sollte einen weiteren Anstieg […]

Archiv

Kategorien

copyright © 2019 PrestaShop Modules by Inveo