Exclusive News behind the News, by G. Kurtz and others worthy to be copied

Einträge mit dem Schlagwort Panama

Mossack Fonseca, Panama Papers Anwaltskanz...

Mossack Fonseca, die Offshore-Anwaltskanzlei, deren 11,5 Millionen Dateien, Kernstück der Panama Papers-Untersuchung waren, wird schließen. Die Anwaltskanzlei wird ihre verbleibenden Büros, laut einer Erklärung des Internationalen Konsortiums der Investigativen Journalisten (ICIJ), bis zum Ende des Monats schließen. Quelle und gesamter Artikel (englisch) hier.

Wo es für fast alles eine legale Lösung gi...

Problem mit dem Führerschein? Billige Krankenversicherung? Preiswerte AG? Keine Steuern? Gehen Sie nach London! Wenn deutsche Steuereintreiber wie früher Steinbrück und jetzt Schäuble über Steueroasen reden, dann schimpfen und drohen sie – und tun nichts. Die USA reden wenig über das Thema. Sie handeln lieber: Vor einem Jahr die haltlosen Vorwürfe gegen die »Banca Privada« in Andorra, die dem ganzen Land schadeten. Jetzt der Schlag gegen […]

„Panama Papers“

Wir werden mit Anfragen bzgl. Panama überschwemmt. Lassen Sie sich vom Titel „Panama Papers“ nicht irre machen. Im Prinzip geht es um den Datenklau bei der Anwaltskanzlei Mossack Fonseca in Panama. Die Kanzlei “Mossack Fonseca” aus Panama bietet die Gründung und Verwaltung von Offshorefirmen an. Nach eigenen Angaben beschäftigt das Unternehmen über 500 Mitarbeiter auf […]

Panama: Der Wahltag kommt!

Wer wird die Wahl am 4. Mai gewinnen und was bedeutet das wahrscheinliche Ergebnis für die Offshore-Welt im Speziellen für Panamas führendes Offshore-Finanzzentrum? Es gibt drei große Präsidentschaftskandidaten: José Domingo Arias von der regierenden Partei Cambio Democratico (Demokratischer Wechsel), den ehemaligen Panama City Bürgermeister Juan Carlos Navarro von der Mitte-links Demokratischen Revolutionspartei und Vizepräsident Juan […]

Kurtz-Blog betreffend Verbandelung von Kan...

Neue Meeresverbindungen zwischen Kanaren und Panama geplant!

Kurtz-Blog zum „Thema Panama!“...

Wohin mit meinem Geld?

Kurtz-Blog zu: Der allerneueste Offshore-T...

geht so: Sie gründen zunächst eine Belizer  Corp. und setzen sich selber als einzigen Direktor sowie Besitzer ein, wobei die entsprechenden Daten anonym bleiben. Gründungs-Kosten: US$ 1.500, Jahresabgaben US$ 700 mit Zertifikat. Weiter legen Sie sich eine Stiftung in Panama zu, deren einziger Direktor die juristische Person Belize Corp. darstellt. Wiederum Gründungskosten von US$ 1.500 […]

Kurtz-Blog zu: Liechtenstein und anderen d...

Erst knickte das Fürstentum zwischen der Schweiz und Österreich ein. Es folgten die Caymans, die Bahamas, Guernsey, Jersey sowie die britischen Jungferninseln mit ihren 700.000 anonymen Gesellschaften. Heute muß man schon scharf nachdenken, um überhaupt noch ein Land auf der Landkarte zu finden, das nicht sofort die vertraulichen Kontounterlagen ihrer Kundschaft öffnet, wenn es von […]

Archiv

Kategorien

copyright © 2020 PrestaShop Modules by Inveo