Exclusive News behind the News, by G. Kurtz and others worthy to be copied

Einträge in der Kategorie EU

Der türkische Bürgerkrieg soll nach Europa...

Es ist der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, der die deutsche Kanzlerin Angela Merkel zuerst eingewickelt und dann mit Knebelvorgaben zum Flüchtlingsdilemma in seinen Einflussbereich geraten liess, der den „teuflischen“ Plan persönlich ersonnen hat! Erdogˇan will in den Kurdengebieten syrische Flüchtlinge ansiedeln und die von ihm gehassten Kurden in die EU, also hauptsächlich nach Deutschland, „exportieren“. Erdogan nennt diesen […]

Auswüchse der Regierungen

Während die Europäische Zentralbank noch dabei ist zu entscheiden, ob und wann sie aufhören will, 500-Euro-Scheine zu drucken, hat die Bank von Griechenland, Teil des Eurosystems der EZB, bereits einen neuen Pflock im Krieg gegen das Bargeld eingeschlagen. Jedem, der einen 500-Euro-Schein zur Bank bringt, droht eine Geldwäscheuntersuchung. Autorisierte Quelle: Geldbrief, Abonnements mit Rabatt bei marketlettercorp.com  

Interessantes rund um’s Bargeld

Bundesbank: 1.000-Mark-Schein wird immer umtauschbar sein. 1.2 Millionen DM-Banknoten mit den drei Nullen sind nach Statistiken der Bundesbank noch immer im Umlauf. 20 Prozent der ausstehenden 6.04 Milliarden Mark entfielen auf den 1.000er. Anfang der Woche machte EZB Präsident Mario Draghi deutlich, dass er die grosse Banknote für verzichtbar hält: „Die 500-Euro-Note wird immer mehr als ein Instrument für kriminelle Aktivitäten gesehen“, sagte er. Für ein Aus […]

Automatischer Auskunftsverkehr (AIA)

Hier geistern immer wieder falsche Jahreszahlen durch die Landschaft. Nochmals, aktueller Stand: Liechtenstein (sog. early adopter) sammelt die Daten ab 01.01.2016 – also bereits jetzt. Diese Daten (aus 2016) werden dann voraussichtlich im Herbst 2017 an das deutsche Bundeszentralamt für Steuern gemeldet. Konkret: In Form von elektronischen Datensätzen, die erst einmal gesichtet, bearbeitet und sortiert werden müssen. Also voraussichtlich keine […]

Was tun, wenn Bargeld stirbt

Schäuble redet schon von einer Obergrenze: Was Sie jetzt tun können, um für ein Leben ohne Bargeld vorzusorgen Eines gleich vorneweg: Auch wenn immer mehr Spekulationen über ein Ende von Bargeld durch die Medien geistern, glaube ich nicht wirklich, dass es in absehbarer Zeit zu einer Abschaffung von Bargeld kommt, oder gar zu einem Verbot. In dem Fall macht mir ausnahmsweise Deutschland Hoffnung, wo nicht […]

Bargeldkontrolle geht in die heiße Phase

Die Einschränkung des Bargeld-Verkehrs wird von Frankreich und Deutschland mit Hochdruck vorangetrieben. Offiziell geht es um den Kampf gegen den Terror und die Geldwäsche. Tatsächlich soll auf diesem Weg die Durchsetzung von Strafzinsen für Sparguthaben erzwungen werden. Deutschland und Frankreich wollen sich für eine gemeinsame Grenze bei Bargeldzahlungen stark machen. «Wir bemühen uns in Europa […]

Das Ende der Ein- und Zwei-Cent- Münzen

Trotz 25%igem Preisverfall bei Kupfer: Irland verabschiedet sich von Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Bei Barzahlungen auf der grünen Insel wird künftig wohl kaum ab-, sondern auf 5 Cent aufgerundet werden. Bei Kreditkartenzahlung hingegen rechnen die Iren weiterhin auf den Cent genau ab. Damit ist Irland nun der dritte Staat nach Finnland und den Niederlanden, der sich […]

Die EU plant ein Bargeld-Verbot für 2018!

Die Aussage Verantwortlicher in Brüssel ist deutlich: „Die EU will ab 2018 das Bargeld komplett abschaffen.“ Und fügt noch präzisierend bei: „Die Finanzminister der EU-Mitgliedsstaaten begrüssen die neue Regelung ausdrücklich.“ Nach dem Masterplan soll das Bargeld in drei Jahren schrittweise und dann komplett abgeschafft werden. Bezahlt werden darf dann nur noch mit Kreditkarten oder sogenannten „Wallets“ (englisch für Brieftasche), […]

Seltene Einsicht: EZB räumt ein ‚Eur...

Die EZB gesteht ein, dass die Unterschiede zwischen den Staaten der Währungsunion durch den Euro nicht geringer geworden sind. Der Grund liegt nicht in der Krise, sondern in den schwachen Institutionen. Der Fortschritt sei „enttäuschend“, schreibt die EZB. Interessant: Die gemeinsame Währung hat den Problem-Staaten nicht geholfen, ihre politischen und wirtschaftlichen Strukturen effizienter zu machen […]

EURO-Raum bröselt…

Island Island machte den Vorreiter und sagte NEIN zm Euro. Dem Land geht es auch ohne Euro nach der Finanzkrise in 2008 wieder blendend. Rumänien Der Chef der nachrichtendienstlichen Denkfabrik „Stratfor Global Intelligence“ (Stratfor), George Friedman, sagte bereits 2013 zu Rumäniens Chef der Nationalbank in Bukarest: „Es gibt zu große strukturelle und wirtschaftliche Unterschiede zwischen […]

Archiv

Kategorien

copyright © 2020 PrestaShop Modules by Inveo