Exclusive News behind the News, by G. Kurtz and others worthy to be copied

Automatischer Auskunftsverkehr (AIA)

Auch an der Einführung des AIA (automatischer Auskunftsverkehr) wird heftigst gebastelt. Mehr als 60 Staaten (darunter Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, aber auch Singapur und die bekannten Steueroasen in der Karibik!) wollen sich mittlerweile am AIA beteiligen. Als Zeitplan steht im Raum: 2016 soll das erste Jahr sein, welches vom AIA erfasst wird. Allerdings werden die Daten (für 2016) erst im September 2017 weitergeleitet. Ob das dann alles in 2017 technisch einwandfrei funktioniert, darf bezweifelt werden. Auch insoweit sind gewollte und ungewollte Datenpannen nicht auszuschliessen.

Gemeldet werden, nach aktuellem Verhandlungsstand, Depotbestände, Kontensalden, Zinsen, Dividenden und alle Wertpapiertransaktionen – natürlich von Privatpersonen, aber auch von Stiftungen, Trusts und Firmenkonten (letzteres allerdings hinsichtlich des Umfangs noch unklar).

Was nun die Auswertung der Datensätze betrifft: Interessant ist, wie mittlerweile durchgesickert, dass von den gemeldeten Millionen-Daten nach der EU-Zinsverordnung vom Bundeszentralamt für Steuern nur ein ganz kleiner Teil (ca. 5%) ausgewertet wurde/werden konnte.

Magische 1-Mio-Grenze: Experten schliessen nicht aus, dass in einzelnen Staaten wie Deutschland aus Gründen besserer Effizienz an Computerprogrammen gebastelt wird, die zumindest im ersten Lauf nur Daten ausspucken, wo ein siebenstelliger Betrag (also die magische 1 Mio.) auftaucht. Die Grossen fängt man, die Kleinen lässt man laufen. Vielleicht.

Autorisierte Quelle: “Geldbrief”, Abonnements mit Rabatt bei www.marketlettercorp.com

Similar posts
  • Neue Goldkaufgrenzen geplant Herabsetzung der anonymen Goldkaufgrenze von 9.999,–  auf 1.999,– Euro  in Sicht.   Laut Referentenentwurf plant die Bundesregierung in einer neuen Änderung des Geldwäschegesetzes die Herabsetzung der anonymen Golkaufgrenze auf 1.999,–. Sollte das entspechende Gesetz in Kraft treten, können Sie ab 10.1.2020 nur noch bis zum Betrag von 1.999,– Gold ohne Datenerfassung einkaufen. Bei höheren Käufen [...]
  • Och, immer auf der Suche nach dem bes... Nehmen Sie teil an der „12th Global Residence and Citizenship Conference“, die im Jumeirah Mina A’Salam Hotel in Dubai vom 4. bis 6. November 2018 abgehalten wird.   Folgende Persönlichkeiten werden sprechen: The Hon. Dr. Joseph Muscat, Prime Minister of the Republic of Malta President Milo Đukanović, President of Montenegro HE Chiril Gaburici, Minister of Economy [...]
  • Daten vom Meldeamt: Das unglaubliche ... Alle privaten Unternehmen quälen sich aktuell mit einer wahnwitzigen Datenschutz-Verordnung. Just in dieser Phase erhalten die Gebühren-Eintreiber der öffentlich-rechtlichen Sender von den Meldeämtern die Daten aller Bundesbürger. Quelle und de ganzen Artikel finden Sie [...]
  • Mossack Fonseca, Panama Papers Anwalt... Mossack Fonseca, die Offshore-Anwaltskanzlei, deren 11,5 Millionen Dateien, Kernstück der Panama Papers-Untersuchung waren, wird schließen. Die Anwaltskanzlei wird ihre verbleibenden Büros, laut einer Erklärung des Internationalen Konsortiums der Investigativen Journalisten (ICIJ), bis zum Ende des Monats schließen. Quelle und gesamter Artikel (englisch) [...]
  • Steuererhöhung für Sparer Zinsen sollen künftig wieder mit bis zu 45 Prozent versteuert werden. So will es die große Koalition. Das wird für einige Sparer ganz schön teuer. Quelle und ganzer Artikel: bitte hier [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Archiv

Kategorien

copyright © 2020 PrestaShop Modules by Inveo